Kein Maibaum – nur ein „Maikränzchen“

Heute hätten wir die Freunde des Dorfes Hemmerde bei ihrem Maibaumfest musikalisch unterstützt. Das Maibaumfest musste aus bekannten Gründen ausfallen und auch das alleinige Aufstellen des Maibaums ist aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht möglich, da hier viele Helfer benötigt werden.

Seit nun 20 Jahren wird der Maibaum durch die FDH in der Dorfmitte aufgestellt und ist eine feste Tradition unseres Dorfes. Damit wir dieses Jahr nicht komplett auf diese Tradition verzichten müssen, hat die FDH ein „Maikränzchen“ über dem alten Vogelkasten aufgehängt.

Eine tolle Sache! Bleibt gesund!