Neuer musikalischer Leiter

Christian Wiemer übernimmt ab sofort die musikalische Leitung und steht den beiden Tambourmajoren Dustin Heuser und Andreas „Bombe“ Krüger auch in der Funktion als stellvertretender Tambourmajor zur Seite. Somit rückt Christian Wiemer in den erweiterten Vorstand auf.

„Der Vorstand ist äußerst glücklich darüber, mit Christian einen sehr erfahrenen, engagierten, ehrgeizigen aber auch sehr gut musikalisch ausgebildeten Spielkameraden für diese Position gefunden zu haben“, freut sich der 1. Vorsitzende und 1. Tambourmajor Dustin Heuser, der aus familiären Gründen etwas kürzer treten muss und somit den Posten des musikalischen Leiters zur Verfügung gestellt hatte.

Christian Wiemer ist dem Tambour-Korps Hemmerde e.V. bereits seit fast 30 Jahren treu und leitete die Geschicke des Vereins bereits von 2001 bis 2012 als 1. Vorsitzender sowie 1. Tambourmajor.

Wiemer stellte bereits seine Pläne für das kommende Jahr vor. Ende Januar 2023 begeben sich die Spielleute zu einem Probewochenende zum Biggesee. Dort will man das Repertoire festigen und erweitern. Im Ersten Halbjahr 2023 dürfen sich dann auch die Hemmerder Bürger und Freunde des Vereins, im Rahmen eines Konzerts auf die Klänge des Tambour-Korps Hemmerde e.V. freuen.